Hinrundenauswertung 2014/2015

Gute Hinrundenbilanz der Abteilung Tischtennis

 

Die Hinrunde ist für unsere Tischtennisspieler seit dem 15.12.2013 offiziell beendet. Das Fazit aus der 1. Saisonhälfte kann sich durchaus sehen lassen.

 

Kreisliga Nachwuchs TF

 

Sehr gespannt waren wir, wie sich unsere neugegründete Nachwuchsmannschaft in der Kreisliga präsentieren würde und wir wurden positiv überrascht. Nach anfänglicher Nervosität kamen unsere Kleinen zum Ende der Hinrunde in der Klasse immer besser zurecht und belohnten sich selbst. So konnte im vorletzten Spiel ein 9:9 zu Hause gegen Bestensee erkämpft werden und im letzten Spiel sogar ein überzeugender 10:4 Auswärtssieg in Woltersdorf. Wir sind überzeugt wenn sie weiter mit Spaß am Spiel und Trainingsfleiß dabei bleiben, können Alexander, Felix, Gabor, Mathis, Jonas und Clinton noch den ein oder anderen Platz in der Tabelle hinaufklettern.

 

2. Kreisklasse TF

 

Unsere dritte Mannschaft erreichte zur Jahreshälfte einen ordentlichen 9. Platz und kann in der Rückunde noch ein paar Plätze gutmachen. Man sieht bei unserer Dritten ganz klar, wie es sportlich von Jahr zu Jahr immer besser wird. Weiter so!!!

 

1. Kreisklasse TF

 

Nach dem Aufstieg in der vergangenen Spielzeit schielt unsere 2.Vertretung als ungeschlagener Tabellenerster in der 1. Kreisklasse bereits wieder eine Liga höher. In der Besetzung mit Christoph, Hannes, Bernd und Detlef wurden bis auf einem Unentschieden ausnahmslos Siege eingefahren. Besonders ist weiterhin die positive Entwicklung von Hannes hervorzuheben. Er hat sich zu einer wichtigen Säule in der Mannschaft entwickelt. Das unterstreicht seine Bilanz von 33 Siegen und lediglich 2 Niederlagen.

 

3. Landesklasse TF

 

In der 3. Landesklasse TF hatte es unsere erste Petkuser Mannschaft extrem schwer. Nicht wenige sind der Meinung, dass diese 3. Landesklasse so stark besetzt ist wie noch nie zuvor. Trotzdem erspielten Marc, Heiko, Thomas und Franzi einen sehr guten 4. Platz zum Hinrundenabschluss und könnten in der Rückrunde noch an den Aufstiegsrängen zur 2. Landesklasse Süd schnuppern.

 

Die Rückrunde werden unsere Tischtennisspieler, bedingt durch das Regelwerk, aber in leicht veränderter Besetzung bestreiten müssen. So wird Christoph nach 1,5 jähriger verletzungsbedingter Abstinenz wieder in die erste Mannschaft zurückkehren. Hannes wird in der zweiten Mannschaft an Position eins gesetzt werden und Franzi an die zweite. In der dritten Mannschaft und im Nachwuchs wird es keine gravierenden Änderungen geben.

 

Trotz der Umstellungen sind wir davon überzeugt, unsere Ziele zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.