6. Vereinsmeisterschaften

6. Vereinsmeisterschaften

 

Die Tradition hat weiter Bestand. Die Abteilung Tischtennis des Petkuser SV veranstalteten jetzt zum bereits 6. Mal ihre jährlichen Vereinsmeisterschaften im Tischtennis und zum 6. Mal wechselte der Titel des Vereinsmeisters. Im Modus jeder gegen jeden wurde der Vereinsmeister ermittelt. Im Vorjahr konnte sich noch Marc Hillner als Vereinsmeister auszeichnen und so ist es diesmal Christoph Kleindienst, der am Ende triumphierte. Zweiter wurde Bernd Schütte vor Rolf Gräser, der sich sehr überraschend aber verdient im letzten Spiel gegen Ralf Sonnabend durchsetzte. Arbeits- und urlaubsbedingt konnten leider nicht alle Mitglieder der Abteilung Tischtennis daran teilnehmen. Es wurde aber trotz der diesjährigen eher mäßigen Beteiligung ein sehr sehenswerter Wettkampf geboten. Zumal die beiden neuen Akteure (Enrico Hagen und Christian Konrad) einen sehr positiven Eindruck hinterließen.

 

Endstand 6. Vereinsmeisterschaften

 

1. Christoph Kleindienst
2. Bernd Schütte
3. Rolf Gräser

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.