Trainingslager mit Bundesligaluft

Bundesligaluft in Petkus

 

Tischtennis: B-Lizenz Trainerin Linda Renner zu Gast bei der Abteilung Tischtennis des Petkuser SV

 

Das Trainingslager fand am Wochenende des 06./07. Juli 2013 statt. Die in der 1. Bundesligamannschaft der Leutzscher Füchse spielende Linda Renner fand ein Teilnehmerfeld von 12 aktiven Freunden des Tischtennissports vor. Beginn der 1. Trainingseinheit war jeweils um 10:00 Uhr, gefolgt von einer zwischenzeitlichen Mittagspause. Ende jeder Einheit war samstags sowie sonntags gegen 16:30 Uhr.

 

Zu Beginn jeder Trainingseinheit wurden verschiedene Aufschläge trainiert, gefolgt von lockeren Aufwärmübungen. Im Anschluss folgten verschiedene Übungen, die stets erweitert wurden und so die Teilnehmer immer wieder vor neue Herausforderungen stellte. Am Ende jeder Trainingseinheit gab es jeweils ein kleines Abschlussturnier.

 

Zum Abschluss des Trainingslagers gab es noch ein kleines Highlight. Linda Renner im Duell gegen Heiko Haustein. Im 1. Satz konnte Haustein noch gut mithalten, den 2. und 3. Satz gewann Linda Renner recht deutlich, was auf die größere spielerische Qualität einer Bundesligaspielerin zurückzuführen ist. Jedoch wurde den Anwesenden bemerkenswerte Ballwechsel geboten.

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass in diesem Trainingslager, dank der professionellen Trainerin Linda Renner, alle Teilnehmer sehr viel dazu lernen konnten, ihre Technik weiter ausbauen und sogar verbessern konnten.

 

Des Weiteren gingen alle Teilnehmer mit positiven Eindrücken nach Hause und sind bei jeder Trainingseinheit sehr motiviert, die gezeigten Übungen weiterhin anzuwenden.

 

Zur Erinnerung an das Trainingslager wurden natürlich viele Fotos geschossen und zum nochmaligen Dank an unsere Trainerin Linda Renner bekam sie von den Mitgliedern der Abteilung Tischtennis den Vereinsschal des Petkuser SV überreicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.